News hidden

Klassik Tjek is live on air again

English

Vienna, 14.3 - On Saturday the 16th March, Emmanuel Tjeknavorian will talk to actor Stefan Wilkening about acting in music and music in acting. Both artists will be able to share their experiences both on and off stage on the topic. Wilkening and Tjeknavorian recently performed together at the Mozart-week in Salzburg, presenting the letter correspondence between Leopold and Wolfgang Mozart. Besides the letters, Mozart Sonatas were performed by Tjeknavorian along with his duo partner Maximilian Kromer.

Saturday’s radio show will be aired again on Monday the 18th March and can also be listened to in Radio Klassik’s media library.

https://radioklassik.at/schauspiel/

Deutsch

Wien, 14.3. – Am Samstag, 16.3. spricht Emmanuel Tjeknavorian mit dem Schauspieler Stefan Wilkening über Schauspielerei in der Musik und Musik im Schauspiel. Spannendes Thema, bei dem beide Künstler ihre Erfahrungen mit einem heiklen Thema auf und hinter der Bühne teilen können. Wilkening und Tjeknavorian haben bei der Mozartwoche in Salzburg im Jänner sehr erfolgreich eine Reihe von Konzerten zum Briefwechsels zwischen Leopold und Wolfgang Mozart bestritten. Neben den Briefen waren Mozart-Sonaten in Begleitung von Tjeknavorians langjährigem Partner Maximilian Kromer zu hören. https://radioklassik.at/schauspiel/

Die Sendung vom Samstag wird am Montag, 18.3. auf Radio Klassik wiederholt und kann auch in der Radio Klassik-Mediathek nachgehört werden.

Sophie Spiegelberger